Haupteintrag

Wer ist das Spendenparlament?

letzte Aktualisierung: 17.9.2022

Willkommen auf der Homepage des Spendenparlaments von Hannoversch Münden

Wir sind eine Gruppe von engagierten Bürgerinnen und Bürgern, die sich gemeinsam im Spendenparlament und im Trägerverein einsetzen, um Hilfe vor Ort leisten zu können. Denn: Wirtschaftliche und soziale Probleme müssen nicht hilflos machen!
Ziel des Spendenparlaments ist die Bekämpfung und Verhinderung von Armut, Ausgrenzung und Isolation in Hann. Münden und allen Ortsteilen. Das Spendenparlament hilft dort, wo der Staat und öffentliche Einrichtungen nicht mehr helfen.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auf der Jahreshauptversammlung des Spendenparlaments am 10.8.21 wurden Neuwahlen durchgeführt. Neben dem Dank an die bisherigen Vorstands- und Parlamentsmitglieder, die zum großen Teil auch wiedergewählt wurden, gilt der Dank insbesondere dem bisherigen Schatzmeister Paul Körtge, der sich nicht wieder zur Wahl stellte. Als neue Schatzmeisterin konnten wir Kerstin Glessen gewinnen, die einstimmig gewählt wurde.

Vereinsvorstand:
Vorsitzender: Joachim Block
Stellvertretende Vorsitzende: Ines Albrecht-Engel
Schatzmeisterin: Kerstin Glessen (auch Vertreterin in der Finanzkommission)
Beisitzerinnen: NN, Marion Schmidtke
Vertreter/innen des Vereins in der Finanzkommission: Rudi Benkelberg, NN
Kassenprüfer: Paul Körtge, Marco Hepe

Präsidium des Spendenparlaments:
Präsidentin: Ines Albrecht-Engel
weitere Präsidiumsmitglieder: NN, Nortrud Riemann
Vertreter/innen des Parlaments in der Finanzkommission: Marco Hepe, Marion Schmidtke (Sprecherin der Finanzkommission)

Vorstand inkl. Parlamentspräsidium: v.l.n.r. Achim Block, Marion Schmidtke (hinten), Nortrud Riemann, Kerstin Glessen (hinten), Hannelore Faulstich-Wieland (bis 9/2022), Ines Albrecht-Engel

 

Bisherige und aktuelle Repräsentant/innen des Spendenparlaments

Impressum

Info-Flyer zum Spendenparlament