Spendenparlament Hann. Münden e.V.

Adventsverkäufe

2019 wurden am 30.11.19 bei strahlendem Sonnenschein von der Firma "Blumenfreunde", Wilhelmshäuser Str. gestiftete Adventssterne verkauft. Der Spendentopf konnte dadurch um 576€ aufgestockt werden.

vgl. den Beitrag in der HNA vom 9.12.19

__________________________________________________________________________________________

2018 konnten am 1.12. erneut Alpenveilchen und Weihnachtssterne verkauft werden, die von der Firma Wenzel gestiftet wurden. Der Absatz war reißend und der Erlös für das Spendenparlament erfreulich. vgl. auch den Beitrag in der HNA vom 7.12.18 sowie den Beitrag in der Mündener Rundschau vom 12.12.18

  

 

2016 und 2017 konnten keine weiteren Adventsverkäufe in der Fußgängerzone durchgeführt werden. Am 3.12.2017 beteiligte sich das Spendenparlament aber am Adventsmarkt im Bahnhof Hann. Münden:

Photo Burkhardt

Die folgenden Presseberichte informieren über die Spender der Artikel und den Verkaufserfolg der Adventsverkäufe:

HNA-Bericht vom 25.11.2015 und 1.12.2015

HNA-Berichte vom 30.11.2012, 1.12.2012, 3.12.2012 und 7.12.2012

Mündener Rundschau vom 5.12.2012

HNA-Berichte vom 25.11.2011 und 28.11.2011

HNA-Berichte vom 24.11.2010 und vom 28. bzw. 29.11.2010

HNA-Berichte vom 24.11.2009 und 30.11.2009

HNA-Berichte vom 22.11.2008 und 9.12.2008

HNA-Berichte vom 30.11.2007 und 4.12.2007

HNA-Bericht vom 15.12.2006 und 20.12.2006

HNA-Berichte vom 9.12.2005, 10.12.2005 und 17.12.2005